COACH: Stefan Rosinski

Coaching & Facilitation, Berlin

SeminarinhalT

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, der Tag bräuchte noch vier Stunden mehr, um all die Arbeit zu schaffen? Ständige Störungen und Ablenkungen und irgendwann fehlt der Überblick, und Sie wissen nicht mehr, was Sie zuerst machen müssen, welche Aufgaben jetzt wirklich wichtig sind?

Dann ändern Sie das mit unserer Unterstützung! Es liegt in Ihrer Hand, Ihre Tage wieder selbst zu strukturieren. Schon kleine Veränderungen im Arbeitsauflauf können hier zu einem echten Durchbruch verhelfen. In unserem Workshop mit dem Habit-Coach Stefan Rosinski lernen Sie die Methoden des „Super Thinking“ kennen und anwenden.

Super Thinking ist ein Werkzeugkoffer,  in dessen Mittelpunkt Techniken des Selbst- und Zeitmanagements stehen, die die eigene Arbeitskompetenz erheblich steigern. Wer zu viel über seine Ziele nachdenkt, verliert die eigenen Prozesse aus den Augen und lässt sich leicht ablenken. Lassen Sie das nicht zu und tun Sie aktiv etwas für Ihre Lebens- und Arbeitszufriedenheit. Auf zu einem neuen Erfolgsgefühl!!

Unser Workshop ist auf zwei Tage aufgeteilt, jeweils von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr. Kann aber auch als Inhouseschulung gebucht werden.

Tag 1: Erkenne Deine Zeiträuber und schalte sie aus!

Tag 2: Strukturiere Deinen Tag durch nachhaltiges Zeitmanagement!

Termin auf Anfrage!

  • Mitglieder: 99,00 € netto / 117,81 € brutto
  • Nichtmitglieder: 249,00 € netto / 296,31 € brutto

Inklusive: Unterlagen und Teilnahmebestätigung
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen, max. 12 Personen

Referent: Michaela Vogel

Trainerin & Coach für emotional Mastery,
Communication Skills, New Leadership & Team Development

Vogel Perspektiven

Seminarinhalt

Pizza kalt! Die Lieferung kam zu spät! Im Salat eine Fliege! Werbung im Briefkasten trotz Werbewiderspruch! Wer kennt das nicht. Egal ob am Telefon, im persönlichen Gespräch, per Brief oder auf einer Social Media Plattform, immer wieder sind Sie oder Ihre Mitarbeiter mit Beschwerden Ihrer Kunden konfrontiert.

Aber wie richtig reagieren? Diese und andere Fragen werden Sie mit einer erfahrenen Trainerin klären und anhand zahlreicher Beispielfälle praxisorientierte Lösungen erarbeiten.

TERMIN | ORT | ZEIT

Weitere Termine in Planung. Inhouseschulung auf Anfrage.

  • Mitglieder: 99,00 € netto / 117,81 € brutto
  • Nichtmitglieder: 249,00 € netto / 296,31 € brutto

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen, max. 18 Personen

Kundenstimmen

4.3333333333333 von 5 Sternen

„Es wurde sehr gut und interessant rüber gebracht. Ich persönlich bin nicht müde geworden und Zeit verflog wie im Flug.“

Kommentar von Anonym
31.08.2021

„Die Trainerin hat sich super-flexibel auf die spezifischen Anforderungen eingestellt und nützliche Verbesserungsvorschläge an unseren konkreten Beispielen gemacht. Insgesamt ein gutes Seminar – ich wäre bei der nächsten Gelegenheit nochmal dabei. ;-)“

Kommentar von Anonym
31.08.2021

Ein absoluter Mehrwert nicht nur für die berufliche Laufbahn sondern auch den privaten Bereich. Es war mir eine Freude.

Kommentar von Marcel Kneffel
29.10.2022
Mehr Anzeigen

COACH: Stefan Rosinski

Coaching & Facilitation, Berlin

SeminarinhalT

Mitarbeitermotivation ist das zentrale Instrument einer erfolgreichen Unternehmensführung. Deswegen erfahren Führungskräfte im ersten Teil des Workshops, wie Sie die inneren Bedürfnisse ihrer Mitarbeiter erkennen und entsprechend adressieren, so dass sich Mitarbeiter dem Unternehmen verbunden fühlen, leistungsstärker und verlässlicher sind. Im zweiten Teil des Workshops geht es dann um Strategien für die Konfliktlösung und Stressregulation. Finden Sie heraus, wer im Team welche Aufgaben übernehmen kann, um die Arbeitsabläufe zu optimieren und Stress zu reduzieren und wie Sie im Konfliktfall selbst vermittelt können. Gelingt es Ihnen ein positives Arbeitsklima zu schaffen, werden Sie überwiegend auch mit motovierten Mitarbeitern belohnt. So schließt sich dann der Kreis.

1. Mitarbeiterbindung durch Motivation:

  • Persönlichkeitstypen erkennen
  • Was motiviert wirklich? Aktuelle Erkenntnisse der Neuro-wissenschaft
  • Die aktive Führungskraft: Mitarbeiter selbst coachen

2. Stress- und Konfliktmanagement:

  • Wie lässt sich Stress regulieren?
  • Wie moderiere ich Konflikte?
  • Was braucht ein Team?

Weitere Termine in Planung. Inhouseschulung auf Anfrage.

  • Mitglieder: 149,00 € netto / 177,31 € brutto
  • Nichtmitglieder: 399,00 € netto / 474,81 € brutto

Inklusive: Unterlagen und Teilnahmebestätigung
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen, max. 20 Personen

Kundenstimmen

5 von 5 Sternen

Vielen Dank für das tolle Seminar.

Kommentar von Alexander Resch
16.11.2022

Super Seminar mit hervorragenden Dozenten. Der Einblick wie Emotionen, Wahl der Worte und Arrangieren der Umgebung ein Gespräche beeinflussen war sehr interessant.

Vielen Dank dafür VBuW

Kommentar von Martin König
25.05.2022

Die Veranstaltung hatte einen Workshopcharakter und war sehr gelungen. Obwohl ich schon viele solcher Schulungen beim vorherigen Arbeitgeber besucht habe, hat der Couch neben Altbewährtem auch neuen Input dabei gehabt. Hervorzuheben ist auch eine interessante Übung zum Thema „Mindestlohn“, die die Partner unterschiedlicher Systeme in einen guten Austausch brachte, was aus meiner Sicht künftig noch viel intensiver durchgeführt werden könnte. Ich würde mir beim nächsten Mal auch noch viel mehr Austausch zu Praxiserfahrungen wünschen. Fazit: Für Partner, die bisher keine oder wenig Führungsseminare besucht haben, unerlässlich und absolut empfehlenswert und für alle anderen eine gute Ergänzung:-)

Kommentar von Anja Knuth
25.05.2022

Das Seminar war sehr hilfreich um zukünftig besser in Gespräche zu gehen und Motivationen und Motive bei den Mitarbeitern zu erkennen und zu setzen.
Insbesondere die Interaktionen haben sehr geholfen.

Kommentar von Sabine Rasch
25.02.2022

Vorab gesagt: Das Seminar hat meine Erwartungen übertroffen!
Der Referent, Herr Rosinski ist sehr kompetent, hat die Seminarinhalte perfekt auf die Bedürfnisse der Seminarteilnehmer abgestimmt und ist auf Fragen sehr praxisnah eingegangen. Mir hat das Seminar viele Anregungen für die tägliche Arbeit mit meinen Mitarbeitern und auch zu eigenen Verhaltensmustern gegeben. Es war ein kurzweiliges, interessantes Seminar und Dank der sympathischen Art des Referenten fand es in einer sehr angenehmen Atmosphäre statt.
Vielen Dank auch an Frau Nicole Thomas für Ihre Unterstützung in der Fokussierung auf unsere speziellen Belange bei Call a Pizza.
Enttäuschen fand ich das geringe Interesse meiner Lizenznehmer Kollegen an einer Seminarteilnahme, allerdings kamen wir so in den Genuss von Einzelcoachings.
Ich freue mich auf kommende Seminare und kann die Seminare des VBuW nur vorbehaltlos weiterempfehlen.

Kommentar von Manfred Haempel
12.04.2022

Das Seminar ist sehr interessant und vielseitig gewesen. Es hat sehr viel Spaß gemacht, da es auch sehr fesselnd war, ein super Coach !

Kommentar von A.Schemion
06.04.2022
Mehr Anzeigen

Referent: Nicole Thomas, Rechtsanwältin

VBuW Nahrungsmittel- und Gastronomiebranche

Seminarinhalt

Unsere Geschäftsführerin bringt Sie in diesem Webinar auf den neuesten Stand zum Thema Lebensmittelkennzeichnung. Allergene, Zusatzstoffe sowie weitere Produktinfos für vorverpackte und/oder nicht vorverpackte Lebensmittel richtig kennzeichnen? Unterschiede bei den jeweiligen Absatzwegen (Verkauf in Store, Restaurant, über das Telefon oder im Webshop) beachten.

TERMIN | ORT | ZEIT

Weitere Termine in Planung. Inhouseschulung auf Anfrage.

  • Mitglieder: kostenlos
  • Nichtmitglieder: 69 € netto / 82,11 € brutto

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen, max. 18 Personen